MeteoNews

Allgemeine Lage

Isobarenkarte

Die Schweiz liegt im Einflussbereich von Hoch Kerstin mit Kern über dem Atlantik. Die Luftmasse ist mild und besonders in der Höhe trocken, was in den Alpen zu einer guten Fernsicht führt. Durch die nun längeren Nächte sowie etwas erhöhtem Feuchtigkeitsgehalt in der untersten Luftschicht bildet sich am Morgen teils etwas Nebel.