MeteoNews

Allgemeine Lage

Isobarenkarte

Die Schweiz liegt am Südrand einer ausgedehnten Tiefdruckzone mit mehreren darin eingelagerten Teiltiefs. Davon ausgehend streift uns am Freitag im Norden eine schwache Störung, die inneralpinen Gebiete und der Süden werden davon kaum tangiert. Am Samstagvormittag ist ein kleines Zwischenhoch wirksam, nachmittags nähert sich eine Kaltfront.