MeteoNews

Allgemeine Lage

Isobarenkarte

Am Montag trocknet ein sich aus Westen ausdehnendes Hoch die Luft langsam ab. Am Dienstag zieht eine Störung knapp nördlich von uns vorbei, ganz im Norden werden davon zeitweise dichtere Wolken abgeschwemmt. Am Mittwoch dreht die Höhenströmung auf Südwest, in den Alpentälern kommt Föhn auf, und es fliesst mildere Luft ein.