MeteoNews

Aussichten

Aussichten für die Nordschweiz:
Am Samstagvormittag viel Sonne, am Nachmittag aus Westen zunehmend Wolken, gegen Abend erste Schauer. 21 Grad, etwas auffrischender Südwestwind. In der folgenden Nacht mit einer Kaltfront zeitweise nass. Am Sonntag wechselhaft und windig mit etwas Sonne und ein paar Regengüssen. Markant kühler und Schnee ab etwa 1300 bis 1500 Metern. 12 Grad. Am Montag im Flachland wechselnd bis stark bewölkt mit Schauern, Richtung Alpen bewölkt und häufig nass. Schnee ab etwa 1100 bis 1400 Metern. 11 Grad. Am Dienstag etwas milderer und meist trockener Mix aus Sonne und Wolken.

Aussichten für die Westschweiz:
Am Samstag nach recht sonnigem Vormittag zunehmend bewölkt und nass. 20 Grad, etwas auffrischender Südwestwind. In der folgenden Nacht mit einer Kaltfront teils Regen. Am Sonntag wechselhaft und windig mit etwas Sonne und ein paar Regengüssen. Markant kühler. Schneefallgrenze auf 1300 bis 1500 Metern. Am Montag viele Wolken, vor allem Richtung Alpen häufig nass und kühl. Schnee ab 1200 bis 1500 Meter. Am Dienstag teilweise sonnig und etwas milder.

Aussichten für den Süden:
Am Samstag recht sonnig und bis rund 20 Grad. In der Nacht auf Sonntag zunehmend nass. Am Sonntag nach vielen Wolken und Regengüssen mit aufkommendem Nordföhn langsame Wetterbesserung. Erneut etwa 20 Grad. Am Montag mit Nordföhn viel Sonne und bis knapp 20 Grad. Am Dienstag ohne Nordföhn erneut meist sonnig. 20 Grad.