MeteoNews

Aussichten

Aussichten für die Nordschweiz:
Von Dienstag bis Donnerstag Hochsommerwetter mit viel Sonnenschein, ein paar Schleier- und Quellwolken. Bis Mittwoch höchstens in den Bergen isolierte Wärmegewitter, am Donnerstag tagsüber dann etwas verbreiteter steigendes Gewitterrisiko. Heisse 30 bis 33 Grad. Am Freitag Mix aus Sonne und Quellwolken, mit Regengüssen oder Gewittern. Schwülheiss, 30 Grad. Am Wochenende und zum Wochenstart unbeständig und teils nass. Allmählicher Temperaturrückgang.

Aussichten für die Westschweiz:
Von Dienstag bis Donnerstag Hochsommerwetter mit viel Sonnenschein, ein paar Schleier- und Quellwolken. Bis Mittwoch höchstens in den Bergen isolierte Wärmegewitter, am Donnerstag tagsüber verbreitet steigendes Gewitterrisiko. Heisse 30 bis 33 Grad. Am Freitag Mix aus Sonne und Quellwolken, mit Regengüssen oder Gewittern. Etwa 28 Grad. Am Wochenende und zum Wochenstart unbeständig und teils nass. Allmählicher Temperaturrückgang.

Aussichten für den Süden:
Am Dienstag und Mittwoch recht sonnig, höchstens in den Bergen lokale Wärmegewitter. Heiss mit Höchstwerten zwischen 30 und 32 Grad.Von Donnerstag bis Montag Mix aus Sonne und Quellwolken, jeweils tagsüber ansteigendes Gewitterrisiko. Andauernd heiss mit 31 bis 32 Grad.